Anhängerbremsen-Test in Vauffelin (CH) durch eine Fachgruppe

Praxis-Bremstests erfolgreich bestanden

Eine Gruppe von namhaften Hersteller-Vertretern (Fahrzeuge und Achsen), sowie der TÜV NORD Mobilität (Technischer Dienst für Bremsanlagen gem. der EU-VO 167/2013) haben im Frühjahr 2018 mit Unterstützung der Berner Fachhochschule (BFH) auf dem Gelände des Dynamic Test Center DTC in Vauffelin (CH) gemeinsame Fahr- und Bremsversuche mit dem hydraulischen Zweileiter-Bremssystem durchgeführt, um dessen Praxistauglichkeit zu überprüfen.

 

Ausgangslage

Die Firma Fliegl stellte für den Test zwei 18-Tonnen-Drehschemel-Anhänger zur Verfügung, die für die Testfahrten mit ihrem zulässigen Gesamtgewicht beladen waren. Die Achsen wurden vorab vom Deutschen Achsen-Hersteller BPW überprüft und eingefahren, wie dies bei Typprüfungen üblicherweise gemacht wird.

 

Sehen Sie den ausführlichen Testbericht und die erzielten Ergebnisse in untenstehendem Video.

 

Nach diesen erfolgreichen Tests werden nun von europäischen Herstellern Homologationen und Typenprüfungen an verschiedenen Anhängern und Geräten mit hydraulischer Bremse durchgeführt. Somit kann dem Markt aufgrund der nahenden Fristen eine praxisgerechte Zweileiter-Lösung für die höheren Sicherheitsanforderungen angeboten werden.

Aktuelle Produkte anzeigen