DEVDruckentlastungsventil für 2 Leitungen

PDF drucken

Technische Daten (ID-Nr.11328)

BeschreibungDas Druckentlastungsventil erleichtert das Kuppel von Steck / Multikupplungen durch Restdruckentlastung der Leitungen.
Nach dem Druckabbau können die Kupplungen ohne Kraftaufwand eingesteckt werden.
Geeignet für• Multikupplungen mit hydraulischer Verriegelung (z.B. Pister PMK20)

• Steckkupplungen in Verbindung mit leckölfreien Anschlüssen am Ventilblock
HinweisAchtung: Die Druckentlastung darf nicht bei angehobenen Lasten betätigt werden
MediumMineralöl
MaterialStahl promatisiert
Temperaturbereich-30°C bis +70°C (Öl)
Filtration< 10 µm
19/17/14 ISO 4406:1999
AnschlüsseBSP Innengewinde (ISO 1179)
EinschaltdauerED 100%
AnwendungenRestdruckentlastung von Steckkkupplungen
BemerkungenMagnet mit Varistor

Sperrblöcke, Rückschlagventile, Rohrbruchsicherungen etc.

Unsere neuen Produkte

featured products

forrer QuickScan

Ansprechpartner

Beat Röllin

Beat Röllin

044 439 19 29


Stefan Frei

Stefan Frei

044 439 19 29


Dino Carluccio

Dino Carluccio

044 439 19 91


Hansueli Zinniker

Hansueli Zinniker

044 439 19 91


Michael Lamelza

Michael Lamelza

044 439 19 91


Ruedi Hagen

Ruedi Hagen

044 439 19 91


Pdfs

TU-230 Hydraulikventile für den Leitungseinbau Version 20/2012

PDF herunterladen

PDF anschauen

TU-230 Hydraulikventile für den Leitungseinbau Version 21/2017

PDF herunterladen

PDF anschauen

Aktuelle Produkte anzeigen