Hydraulische Anhänger-Triebachse TrailerDriveSystem

TrailerDriveSystem

Die überzeugende Komplettlösung für mehr Traktion im Gelände.
 

Die hydraulische Triebachse TDS hilft Ihnen dabei, im unwegsamen Gelände, auf nassen Böden oder in Hanglagen mit schweren Lasten Traktionsprobleme zu verhindern. Das von uns entwickelte Radantriebssystem für Anhänger TrailerDriveSystem stösst am Markt auf grossen Anklang und bewährt sich bei verschiedenen Anhängern im harten Einsatz.

Wird der hydraulische Radantrieb am Anhänger zugeschaltet, können dank besserer Traktion bisher unmögliche Situationen einfach und sicher gemeistert werden. Das Herzstück des Antriebes ist die hydraulische Triebachse mit Radnabenmotoren, welche für das Dreh- und Bremsmoment am Anhänger verantwortlich ist.

hydraulische Anhänger-Triebachse

Wenn mehr Traktion abseits der Strasse benötigt wird, ist die Triebachse die richtige Lösung.

Wir entwickelten in den vergangenen Jahren zahlreiche Kundenlösungen und bieten heute für die Erst- oder Nachrüstung die modulare Triebachslösung TrailerDriveSystem an. Dieses System wird vermehrt bei Landtechnik-Anhängern wie z.B. Rundballenpressen eingesetzt.

Die Vorteile sind:

  • Effizienteres Arbeiten durch bessere Traktion.
    Neu kann auch in Bergfahrten gearbeitet werden.
  • Ökologischer dank reduziertem Energieverbrauch.
    Dank dem Antrieb am Anhänger kann ein leichteres Zugfahrzeug eingesetzt werden.
  • Mehr Sicherheit.
    Durch die hervorragende Synchronisation von Anhänger-Antrieb und -Bremsfunktion.
  • Bodenschonend.
    Dank adäquater zusätzlicher Antriebskraft werden Grasnarben und Landschäden vermieden.

Zur hydraulischen Triebachse wird je nach Einsatz die passende Steuerungsvariante gewählt: die Version TDS-ECO eignet sich als kurzzeitiger Not- oder Hilfsantrieb, die Version TDS-DRIVE ist eine teilsynchronisierte Antriebsteuerung für den Dauereinsatz. Den höchsten Komfort bietet die patentierte Systemlösung TDS-SYNCHRO, welche für den Hilfsantrieb alle Betriebszustände durch die intelligente Sensorik selbständig regelt.

Das Hydrauliksystem wird üblicherweise durch „Power-Beyond“-Anschlüsse vom Schlepper oder eine eigene Bordhydraulik versorgt. Spezielle Radialkolbenmotoren sorgen im Gelände für die gewünschte Schubkraft, welche auf der Strasse auf „Freewheeling“ geschaltet werden.
 

Das TrailerDriveSystem im Einsatz:

 


 

Pdfs

TDS-Broschüre mit Produktübersicht

PDF herunterladenPDF anschauen

Offerten-Anfrageformular für TDS

PDF herunterladenPDF anschauen


Hydraulische Anhänger-Triebachse TrailerDriveSystem

Unsere neuen Produkte

featured products

forrer QuickScan

Weitere spannende Filme...

Verschiedene Anhänger-Triebachsen im Einsatz:

 

 

 

 

 

Aktuelle Produkte anzeigen